Please select a page template in page properties.
 

OSMOSEANLAGE FÜR DIE ZWIEFALTER KLOSTERBRÄU GMBH & Co. KG

Die Brauerei Zwiefalter Klosterbräu GmbH lebt seit 1521 ihre Brautradition - ein halbes Jahrtausend genießt man auf der Alb nun schon die Zwiefalter Braukunst. Eine unvorstellbar lange Zeit, in der sich die Welt komplett verändert hat. Daher geht die Brauerei auch mit der Zeit in Sachen Wasseraufbereitung für die Herstellung seiner Biere und hat sich vertrauensvoll in die Hände von Grünbeck gegeben.

Zusammen mit Herrn Stefan Aschenbrenner (im Bild rechts), dem ersten Dipl. Braumeister der Zwiefalter Klosterbräu GmbH, konnte hier mit der Umkehrosmoseanlage osmoliQ 5000S von Grünbeck eine tolle Lösung zur Aufbereitung des eigenen Brunnenwassers für die Bierbrauerei gefunden werden. Auch in Sachen Wasseraufbereitung zur Herstellung ihrer Biere geht die Brauerei mit der Zeit und begab sich vertrauensvoll in den Hände von Grünbeck und der WWO.

Die Besonderheit an der Umkehrosmoseanlage osmoliQ 5000S besteht darin, dass man die Anlage als Sonderanfertigung als zweigeteilte Anlage entwickelt, da diese über einen Aufzug zum Aufstellort gebracht werden musste. Die Anlage konnte dann direkt vor Ort zusammengebaut werden. Auch hat die Anlage auf den Kunden speziell zugeschnittene Leistungsdaten.

Die Umkehrosmose mit 5m³/h Permeatleistung ist nach dem neuesten Stand der Technik mit zwei redundanten Voraufbereitungen ausgestattet, welche ein Verblocken der Membranen zuverlässig verhindern. Dadurch steht dauerhaft exzellentes Brauwasser für die moderne Produktion der hauseigenen Köstlichkeiten zur Verfügung. Die Anlage macht dies mit einer Ausbeute von ca. 80% und einer einhergehenden Energieeinsparung von bis zu 30%. Dies unterstreicht gegenüber unseren Mitbewerbern den Nachhaltigkeits-Gedanken von unserem Kunden und Grünbeck.

#www.zwiefalter.de